Datenschutzrichtlinie

  1. Datenschutzerklärung

 

Datenschutz auf einen Blick

    • Allgemeine Hinweise: Die folgenden Informationen bieten einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die unter diesem Text aufgeführt ist.

Datenerfassung auf dieser Website

Verantwortlicher: Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Die Kontaktdaten des Websitebetreibers finden Sie im Impressum dieser Website.

    • Wie erfassen wir Ihre Daten?: Ihre Daten werden einerseits durch Ihre direkte Mitteilung erhoben, z. B. wenn Sie ein Kontaktformular ausfüllen. Andererseits werden technische Daten automatisch oder nach Ihrer Einwilligung erfasst, wenn Sie die Website besuchen (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem, Uhrzeit des Seitenaufrufs).

Zweck der Datenerfassung

    • Fehlerfreie Bereitstellung der Website: Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine reibungslose Nutzung der Website zu gewährleisten.
    • Analyse des Nutzerverhaltens: Andere Daten können zur Analyse Ihres Verhaltens auf der Website verwendet werden.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten

    • Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
    • Sie können die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen.
    • Wenn Sie der Datenverarbeitung zugestimmt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.
    • Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Verarbeitung einzuschränken.

 

  1. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

 

Hosting durch Dritte Unsere Webseite wird auf den Servern eines externen Hosting-Anbieters (Hoster) gespeichert. Die auf unserer Webseite gesammelten personenbezogenen Daten, einschließlich IP-Adressen, Anfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen und Daten, die durch den Zugriff auf die Webseite generiert werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert.

Wir nutzen die Dienste des Hosters, um unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) eine sichere, schnelle und effiziente Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) zu gewährleisten.

Unser Hoster verarbeitet Ihre Daten nur in dem Maße, wie es zur Erfüllung seiner Servicepflichten notwendig ist und befolgt unsere Anweisungen in Bezug auf diese Daten.

Vertrag über Auftragsverarbeitung Um eine datenschutzkonforme Verarbeitung sicherzustellen, haben wir mit unserem Hoster einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

 

 

  1. Allgemeine Informationen und Pflichtangaben

 

Datenschutz Wir, die Betreiber dieser Seiten, legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich behandelt und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sowie dieser Datenschutzerklärung gehandhabt.

Bei der Nutzung dieser Website werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Daten wir sammeln und wofür wir sie verwenden. Es wird auch erklärt, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsrisiken aufweisen kann. Ein vollständiger Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Rücknahme Ihrer Zustimmung zur Datenverarbeitung

 

 Die meisten Datenverarbeitungsprozesse sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Eine einmal gegebene Zustimmung können Sie jederzeit zurückziehen. Eine einfache Mitteilung per E-Mail an uns ist dafür ausreichend. Die bis zum Widerruf durchgeführte Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Widerspruchsrecht gegen Datenerhebung in speziellen Fällen und gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

 

Wenn die Datenverarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO durchgeführt wird, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer spezifischen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen; dies gilt auch für ein Profiling, das auf diesen Bestimmungen basiert. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf der eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie bitte dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunft, Korrektur und Löschung

 

Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie gegebenenfalls ein Recht auf Korrektur oder Löschung dieser Daten. Für weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die im Impressum angegebene Adresse wenden.

 

Recht auf Beschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, eine Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Sie können sich jederzeit an die im Impressum angegebene Adresse wenden. Das Recht auf Beschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Genauigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Während der Überprüfung haben Sie das Recht, die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig war/ist, können Sie anstelle der Löschung die Beschränkung der Datenverarbeitung beantragen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, anstelle der Löschung die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Wenn Sie einen Widerspruch gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – abgesehen von ihrer Speicherung – nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

 

  1. Datenerfassung auf dieser Website

 

Server-Log-Dateien

 

 Der Anbieter der Seiten sammelt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns sendet. Diese beinhalten:

Browsertyp und Browserversion Verwendetes Betriebssystem Referrer URL Hostname des zugreifenden Rechners Zeitpunkt der Serveranfrage IP-Adresse Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht durchgeführt.

Die Sammlung dieser Daten basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und Optimierung seiner Website, wofür die Server-Log-Dateien erfasst werden müssen.

 

Kontaktformular

 

Wenn Sie uns über das Kontaktformular Anfragen senden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular, einschließlich der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Folgefragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, falls Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig ist. In allen anderen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effizienten Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten bleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Zustimmung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Anfrage per E-Mail oder Telefon

 

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax erreichen, wird Ihre Anfrage, einschließlich aller daraus resultierenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage), zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns aufbewahrt und verarbeitet. Ohne Ihre Zustimmung geben wir diese Daten nicht weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig ist. In allen anderen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effizienten Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Rahmen von Kontaktanfragen an uns gesendeten Daten bleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Zustimmung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

  1. Plugins und Tools

 

YouTube mit erweitertem Datenschutz

 

Diese Webseite integriert Videos von YouTube. Die Seiten werden betrieben von der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wir verwenden YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bedeutet laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Webseite speichert, bevor diese das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus jedoch nicht unbedingt ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Webseite starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen.

Darüber hinaus kann YouTube nach dem Start eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher dieser Webseite erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuche zu verhindern. Die Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Möglicherweise werden nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst, auf die wir keinen Einfluss haben.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

tiny construct

If you wish to order yourself a brand new Tiny House on wheels, you have come to the right place. 

Ich habe nun auch den ersten Winter mit bis zu Minus 10 Grad erlebt, die eingebaute Fussbodenheizung funktioniert sehr gut und es ist kuschelig warm ohne, dass es irgendwo zieht.

 

Das große Fenster auf der Stirnseite ist einfach herrlich um zu sitzen und in die Landschaft zu schauen.

Das Bad (bei dem einen mit Dusche, bei dem anderen mit Badewanne) ist sehr gut gelöst und durch die Fenster hat man auch dort ein tolles Raumgefühl.

 

Die ganze Kommunikation während der Fertigung lief reibungslos und Claudiu ist auf alle meine Wünsche eingegangen. Bei dem einen gab es ein kleines Problem im Dachbereich, nachdem es ausgeliefert wurde. Claudiu ist dann sofort gekommen und hat sich darum gekümmert.

 

Im Vergleich zu anderen Herstellern sind die Tiny Häuser von Claudiu deutlich günstiger und ich habe vor allem niemanden gefunden, der eine Lösung mit aufklappbaren Dach anbietet.

 

Ich habe bis auf die Schränke unter der Treppe und die Sitzbank am Fenster den weiteren Innenausbau selber gemacht, da ich mich damit auskenne. Die Schränke unter der Treppe sind praktikabel aber nicht ganz so wertig wie man sich wünschen würde.

 

Die gesamte Elektrik ist sehr gut gemacht wie auch die vorbereiteten Anschlüsse für Wasser und Abwasser.